Bienenstockisolation aus Schweizer Schafwolle

Bienenstockisolation aus Schweizer Schafwolle

Schafwolle ist ein faszinierender Naturstoff. Wolle wird als natürliche Textilfaser verstanden. Wer sich aber mit Wolle auseinandersetzt, der kommt schnell zur Erkenntnis, dass Wolle viel mehr ist als nur eine einfache Faser. Wolle besteht aus zwei Bausteinen, die eigentliche Faser, welche ein Protein ist und Lanolin auch Wollwachsfett genannt. Beide Bausteine ergänzen sich und generieren Eigenschaften, die gerade in der Imkerei sehr interessant sind. Schafwolle als Isolation dämmt nicht nur den Bienenstock, sondern kann noch vieles mehr.

Schafwolle
 
  • Schafwolle baut eine Vielzahl von Schadstoffen in der Luft ab (auch im Bienenstock). Sie bindet die Schadstoffe, so dass sie sich restlos abbauen. Formaldehyd ist der bekannteste Vertreter dieser Schadstoffe. Er entsteht aus Ameisensäure.
  • Schafwolle ist selbstreinigend. Staub und Feinstaub wird im Lanolin gebunden und abgebaut.
  • Pilze siedeln sich gerne in feuchten Isolationsmaterialien an. Schafwolle regelt den Wasserhaushalt selber. Sie gibt 50 % des aufgenommen Wassers innerhalb von 2 Stunden ab. Das bedeutet, dass Keime, Pilze, Bakterien keine Chance haben sich in der Schafwollisolation zu entwickeln. Was eine nachhaltige Entlastung von pathogenen Keimen im Bienenstock bedeutet. Feuchtigkeit wird reguliert.
  • Schafwolle ist sehr lange haltbar. Sie zersetzt sich kaum. Trotz dass sie Schadstoffe abbaut, wirkt ihr Abbau katalytisch daher zersetzt sie sich nicht selber.
  • Schafwolle hat eine hervorragende Wärme dämmende Eigenschaft. Da Wollwaren aus bis zu 85 % Luft bestehen und das Gewebe Konvektion verhindert, eigenen sie sich als Wärmeisolatoren.
Schweizer Schafwolle wird heute noch verbrannt. Wir sind der Ansicht, dass dies reine Verschwendung von wertvollen Ressourcen ist. Unser Unternehmen ist in Fragen von nachhaltigen wertvollen Naturprodukten spezialisiert. Die Gesundheit der Bienen ist seit Jahren ein Thema, dass viel diskutiert wird. Wolle entlastet im Bienenstock die flüchtigen Belastungen und isoliert zugleich.


Technische Daten

• Wärmeleitzahl                                      0.035 W/mk
• Feuchtigkeitsaufnahme bis                  35 % des Eigengewichts
• Schädlingsschutz                                 KEINER
• Dampfdiffusionswiderstand                  u1
• Wärmespeicherkapazität                      1'720 J/kg*k
• Lanolinanteil                                          0,5 bis 0,8 %

Unsere Bienenstockisolation ist in folgenden Standard-Formaten erhältlich
30 x 40 x 6 cm
31 x 50 x 6 cm
31 x 55 x 6 cm


Für diese Formate sind aus Naturbaumwolle auch Überzüge erhältlich. Das schützt die Isolation vor dem Ausfransen. Wir schneiden für Sie auch Sonderformate zu. Fordern Sie eine unverbindliche Offerte an.

Wollflies grau 6 cm stark, aus weisser und schwarzer Schweizer Schafwolle.
Unsere Produkte erhalten Sie auch bei unseren Partnern in Ihrer Region.


PDF :
Flyer Bienenstockisolation Deutsch
Flyer Bienenstockisolation Französisch
Flyer Bienenstockisolation Italienisch

Händlerverzeichnis